Seite drucken
Jugendgemeinderat Renningen (Druckversion)

Aktuelles

Wahl des nächsten JGR

 

Liebe Jugendliche,

wie ihr den Veröffentlichungen in den Stadtnachrichten, auf der städtischen Homepage und den zwischenzeitlich an alle Wahlberechtigten verteilten Wahlbenachrichtigungen entnehmen könnt, findet vom 17. - 26. April 2018 für die Jugendlichen unserer Stadt eine wichtige Wahl statt: Die Wahl des Renninger Jugendgemeinderats, der für die nächsten zwei Jahre die Entwicklung mitgestalten wird.
Insgesamt 18 Jugendliche werden dem Gremium angehören, davon 2 Vertreter der Friedrich-Schiller-Werkrealschule, 5 Vertreter der Realschule, 7 Vertreter des Gymnasiums, sowie 1 Vertreter der Renninger Jugendlichen, die keine Renninger Schule besuchen. Die drei weiteren Sitze werden nach der Vergabe der genannten gruppenbezogenen Sitze unabhängig von der Schule/Gruppe nach dem Mehrheitsprinzip an die Kandidaten mit den nachhöheren Stimmenzahlen vergeben.

 

35 Kandidatinnen und Kandidaten bewerben sich um einen Sitz im neuen Jugendgemeinderat. Nähere Informationen zur Wahl findet ihr in eurer Wahlbenachrichtigung, unter www.jgr-renningen.de und unter www.renningen.de auf der Startseite. Die Wahl findet wieder als Online-Wahl über das Internet statt. Ab 17. April, 08.00 Uhr bis 26. April, 17.00 Uhr ist die Wahl freigeschaltet. In diesem Zeitraum könnt ihr euch über https://www.vb-consult.de/wahl_renningen.php oder über die Startseite www.renningen.de mit eurem persönlichen Wahlcode einwählen und eure Stimmen abgeben.
 

Macht mit bei der Wahl!

Mit euren Stimmen bestimmt ihr, wer eure Interessen in den nächsten 2 Jahren in unserer Stadt vertreten soll. Eine möglichst hohe Wahlbeteiligung schafft die Basis für eine erfolgreiche Arbeit des Jugendgemeinderats.

http://jgr-renningen.de/index.php?id=287